e-motio Seminare für persönliches Wachstum

Jahres Kalender Aufstellungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

Jahresgruppe Systemaufstellungen

Jeweils am 1. Mittwoch im Monat von 18.00 - 21.00 Uhr trifft sich eine offene Aufstellungsgruppe. Ich bitte um Voranmeldung per e-mail oder Anruf: 02641-30 299 16 ( evtl.mailbox)


  Ist eine Aufstellung für mich geeignet?

Sie gewinnen dann, wenn Sie zu den Menschen gehören, die ...

  • den Mut zur Eigeninitiative haben
  • in ihrem Leben nach stärkenden Ressourcen und guten Lösungen suchen
  • ihre Paarbeziehung fair klären wollen
  • sich auf eine andere Betrachtungsweise einlassen können und neugierig darauf sind
  • ihre eigene Verantwortung für sich selbst wahrnehmen
  • neue Kraft und Geborgenheit finden wollen
  • diese Methode kennen lernen wollen und zur Mitarbeit bereit sind

Klienten berichten in hohem Übereinstimmungsgrad vom Gefühl, als sei eine grosse Last von ihnen abgefallen. Die Wirkungen sind oft nachhaltig und können sich auch auf andere Verstrickungen im Leben des Betroffenen positiv auszuwirken (z.B. Beziehung zum eigenen Partner).

Hinweis: Interessenten, die sich in therapeutischer Behandlung befinden, unterrichten bitte Ihren Therapeuten, der auch gerne an der Familienaufstellung teilnehmen kann. Sie können auch Angehörige oder Freunde mitbringen. Aufstellungsarbeit kann sowohl einzeln erfolgen, als auch in der Gruppe. Möchten Sie einen Einzeltermin, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.

Download Flyer: Familienstellen und Bonding

Hier klicken zum Download Seite 1 und 4, Hier klicken zum Download Seite 2 und 3

Aufstellungs- Begleiter – Der Blick auf die Lösung!

Familien-oder Systemaufstellungen sind eine hervorragende Möglichkeit, wichtige Anstöße für gewünschte Veränderungen zu finden. Sie gehören seit über 20 Jahren mit wachsendem Erfolg zu den unterschiedlichsten Beratungs- und Therapiewerkzeugen . Mit diesem inzwischen sehr vielfältigen Instrument gelingen Coachingprozesse , werden oft unerwartete Einblicke in komplexe Problemstrukturen möglich und zumeist auch schon Lösungsmöglichkeiten offeriert, die neue Sichtweisen ermöglichen. Damit ist in vielen Fällen auch schon ein erfolgreicher erster Schritt zur Veränderung einer bis dahin unlösbar scheinenden Komplikation getan.

Seminarzeiten sind an 9 Tagen Oktober 2016 - April 2017, jeweils von 10-13 und 15- 18.00 Uhr.

Nähere Infos HIER